RETTEN-BERGEN-LÖSCHEN-SCHÜTZEN

Nächste Ereignisse:

So Mär 08, 2020 @09:30 -
Geräte- und Hydrantenüberprüfung
Fr Mär 13, 2020 @19:00 -
Winterschulung 2020
Di Mär 24, 2020 @19:00 -
Funkerschulung 2020

Mitgliederversammlung 2020

Das Kommando der FF Pleissing Waschbach lud Ihre Mitglieder am 24.01.2020 zur jährlichen Mitgliederversammlung

im Zeughaus in Waschbach ein. Feuerwehrkommandant Johann Waller durfte neben den anwesenden Mitgliedern,

darunter auch die Reservisten, Bürgermeister Friedrich Schechtnerbegrüßen. In seinem Bericht blickte Johann Waller

auf ein arbeitsreiches Jahr 2019 zurück, in dem u. a. die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz in Silber absolviert wurde,

unser neues Einsatzfahrzeug ausgeliefert wurde und viele Arbeiten am Feuerwehrhaus verrichtet wurden.

Nach den Berichten der Fachchargen und Sachbearbeiter – Dieter Preiß (Ausbildungsverantwortlicher),

Thomas Rieder (Atemschutz), Michael Kellner(Nachrichtendienst), Christoph Kahrer (Vorbeugender Brandschutz),

Daniela Kellner (Medizinischer Dienst), Julia Bauer (Öffentlichkeitsarbeit), Klaus Glück (Fahrmeister) und

Lukas Trautenberger (Zeugmeister) durften wir in unserer Wehr ein neues Mitglied begrüßen: Salvator Jäger

aus Waschbach. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Thomas Rieder wurde im Zuge der

Mitgliederversammlung zum Sachbearbeiter für den Feuerwehrmedizinischen Dienst ernannt.

Daniela Kellner hat Ihren Posten als Sachbearbeiter abgegeben und wird in diesem Jahr der Feuerwehr

Kleinstetteldorf überstellt.

Nach allfälligen Themen beendete Feuerwehrkommandant Johann Waller die Sitzung mit „Gut Wehr“ und

lud im Namen der Feuerwehr dieanwesenden Mitglieder auf ein Abendessen ein und Ernst Ziegler führte

einen Kurzfilm zum 1. Pleissing Wunschlauf im Jahr 2013 vor.

 

MV2020 

 Bericht SBÖD Julia Bauer

Ausbildungsprüfung "Löscheinsatz" (APLE)

Nach intensiven Übungen stellten sich am Samstag, den 23.11.2019 beim Pleissinger Waldbad neun Mann der FF

Pleissing-Waschbach der Ausbildungsprüfung „Löscheinsatz“ in Silber sowie sieben Mann der FF Riegersburg der

Ausbildungsprüfung „Löscheinsatz“ in Bronze.

Bei dieser Ausbildungsprüfung geht es darum, den Wissensstand zum Thema Löscheinsatz zu vertiefen. Die

Feuerwehren haben so die Möglichkeit, ihre eigenen Fahrzeuge sowie Gerätschaften ausführlicher kennenzulernen

und bedienen zu können. Die APLE ist in zwei Bereiche aufgeteilt, einem theoretischem und einem praktischen Teil.

Beim theoretischen Teil müssen die Teams ihr Wissen in Erste Hilfe, Knotenkunde, Gerätekunde und Gefährliche

Stoffe unter Beweis stellen. Im praktischen Teil wird ein Löschangriff zu einem Wohnungsbrand nachgestellt. Hierbei

müssen die Feuerwehrmänner sicher und fehlerfrei unter einer gewissen Zeitvorgabe eine Löschleitung aufbauen,

sowie unter schwerem Atemschutz in das brennende Gebäude vorgehen und den simulierten Brand löschen.

Beide Trupps konnten die Ausbildungsprüfung „Löscheinsatz“ erfolgreich absolvieren. Zur bestandenen Prüfung

gratulierten Bürgermeister Friedrich Schechtner, Bewerbs-Hauptprüfer Gerhard Lutzer, Bezirkskommandant

Stv. Reinhard Scheichenberger und Abschnittsfeuerwehrkommandant Christian Lehninger, die auch die Abzeichen

überreichten.

 

 2019 APLE Gruppe Plei-Wa
 v. l. n. r. VI Christoph Kahrer, HLM Markus Schmid, OBI Johann Waller, OFM Raphael Zach, BI Dieter Preiß, HLM Klaus Glück, VM Julia Bauer, SB Michael Kellner, LM Lukas Trautenberger

 

Bericht von VM Julia Bauer

Präsentation des neuen Feuerwehrautos HLF1-W

Am Samstag, den 17.08.2019 durfte die FF Pleissing-Waschbach ihr neues Einsatzfahrzeug vorstellen. Es handelt

sich umein HLF1-W in Form eines Mercedes Sprinters der neuen Generation (Tank mit Füllvermögen von 300 Litern,

1+8 Besatzung,Hochdruck Kreiselpumpe 150 Liter 30 bar).Die Ortsbevölkerung von Pleissing sowie Waschbach

zeigte großes Interesse an dem neuen Fahrzeug. Die Mitglieder boten eine Vorführung der Einbauten sowie eine

Ausfahrt mit dem Auto an. Auch die umliegenden Feuerwehren, Bürgermeister Friedrich Schechtner,

Vizebürgermeister Jürgen Kühlmayer, der Unterabschnittsfeuerwehrkommandant

der beiden Unterabschnitte UA 5/6 und das Abschnittsfeuerwehrkommando Retz waren anwesend. Für Speis und Trank

war seitens der Mitglieder der Feuerwehr gesorgt und die Veranstaltung endete mit einem gemütlichen Ausklang.

 

 Vorstellung neues FF Auto
Gruppenfoto vor dem neuen Feuerwehrauto 

 

Bericht von VM Julia Bauer

Mitgliederversammlung 2019

Am Samstag, den 19.01.2019 fand im Zeughaus in Waschbach die jährliche Mitgliederversammlung der

FF Pleissing-Waschbach statt.

Kommandant OBI Johann Waller begrüßte die zahlreich erschienen Feuerwehrkameraden. Die folgende

Stunde verbrachten die Mitglieder mit Rückblicken auf das Jahr 2018 sowie Ausblicken auf 2019, präsentiert

von OBI Johann Waller, den Sachbearbeitern für Atemschutz, Öffentlichkeitsarbeit, des Ausbildungsverantwortlichen

sowie des Zeugmeisters. Nach dem Kassabericht des Verwalters VI Ing. Christoph Kahrer durfte die

FF Pleissing-Waschbach zwei neue Mitglieder in der Wehr begrüßen: PFM Bernhard Waller und PFM

Christoph Rockenbauer. Nun zählt die FF Pleissing-Waschbach einen Mitgliederstand von 45 Mitgliedern.

 

Anschließend wurden von OBI Johann Waller folgende Beförderungen vergeben:

-       SB Julia Bauer wurde zum Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes ernannt.

-       FM Michael Kellner wurde zum Sachbearbeiter für den Nachrichtendienst ernannt.

-       FM Raphael Zach wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert.

 

Nach der Mitgliederversammlung zeigte HFM Ernst Ziegler ein Video vom Faschingsgschnas 1989, das damals von

der FF Pleissing-Waschbach im örtlichen Gasthaus veranstaltet wurde.

 

 Mitgliedervers. 2019 1

Bericht von VM Julia Bauer

 

 

Goldene Hochzeit Johann und Maria Pausackerl

Johann und Maria Pausackerl feierten im November die Goldene Hochzeit, wozu unsere Wehr die besten Glückwünsche überbrachte.

 

Die Familie Pausackerl ist seit jeher tief mit unserer Feuerwehr verbunden. So war Herr Pausackerl von 1971 bis 1991 Leiter des Verwaltungsdienstes und Frau Pausackerl durften wir zur Patin unserer Zeughauses in Waschbach ernennen.

Wir wünschen dem Jubelpaar noch viele gemeinsame Jahre und weiterhin viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

 

Goldene Hochzeit Pausackerl 
 Foto v. l. n. r. HFM Johann Gschweidl, HV Christoph Kahrer, Maria Pausackerl, EVM Johann Pausackerl, BI Dieter Preiss

 

Bericht von BI Dieter Preiss

Mittwoch, 26. Februar 2020

Designed by Ing. Christoph Kahrer