Die Idee - unsere Motive

 

Bei unseren Laufabenteuern in Russland war uns trotz der tollen Erlebnisse immer bewusst, dass wir dankbar und uns glücklich schätzen müssen, solche Augenblicke erleben zu dürfen.

Wir wollten schon lange etwas Karitatives auf die Beine stellen.  Die letzte Inspiration bekamen wir von unserem deutschen Lauffreund, Rainer Kauczor beim 24-Stunden-Lauf in Klein-Reken  ( http://rainer-kauczor.de.to/).

Die "Aktion LebensFenster Österreich" soll eine jährliche Veranstaltung werden - als "kleine Schwester" der "Aktion LebensFenster" in Deutschland, wo in den letzten fünf Jahren mehr als 80.000,-- Euro erlaufen wurde.

Der ULC IGG will mit dem „Pleissinger-Wunschlauf“ einfach einem Menschen, in diesem Fall Kinder, welches nicht so viel Glück widerfährt, einen Herzenswunsch erfüllen, und somit Licht ins Leben bringen.  Durch die Aktion werden wir die Welt nicht verbessern können. Aber für einige Momente oder Tage soll für ein Kind die Sonne im Herzen erstrahlen.

Das ist unser Motiv, unser Motor und unser Antrieb, etwas Einzigartiges entstehen zu lassen!!

  

Lukas Gschweicher

Dkfm. Dieter Preiß